Menü anzeigen

Digitales Röntgen

Die Röntgendiagnostik ist für die Erhebung klinischer Befunde in der Zahnmedizin unerlässlich. Sie hilft bei der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich. In der Früherkennung kann sie nicht nur die Zähne, sondern auch das Leben retten.

Die digitale Röntgentechnologie ermöglicht schnellere und genauere Diagnosen, bessere Kommunikation mit dem Patienten und den zuweisenden Kollegen sowie die bis zu 90% reduzierte Strahlenbelastung gegenüber einer herkömmlichen Röntgenaufnahme.

Eine digitale Röntgenaufnahme des Gebisses hat eine niedrigere Strahlenbelastung, als eine 30-minütige Flugzeit in 11.000 m Höhe. Das heißt, dass ein Mensch auf einem Flug von Frankfurt nach New York das 16-fache der Strahlendosis solch einer Röntgenaufnahme erfährt.

Ihre Röntgenaufnahme besprechen wir mit Ihnen bequem am iPad.

Digitales Roentgen